Freitag, 29. Juli 2011

Die letzten Tage ....



....vor meiner Ausreise sind angebrochen. Genauer gesagt ist es jetzt noch ein Monat bis zum Abflug. Drei lange Woche muss ich noch arbeiten und dann ist Freizeit angesagt.

In den letzten Wochen gab es bei mir selten Langeweile. Eigentlich nix ungewöhnliches bei mir. Über Himmelfahrt war ich in der Heimat, nahm Termine bei der Bausparkasse und meiner Versicherung wahr und kam somit auch wieder ein Stück in der Organisation meiner laaaaaaaangen Kanadareise voran. Mit dem Grönemeyerkonzert im Olympiastadion in Berlin nahm das verlängerte Wochenende einen tollen Abschluss.

Die folgenden zwei Wochenenden verbrachte ich an der Rennstrecke. Da musste ich ja auch mal wieder blicken lassen. Am letzten Juniwochenende hatte ich an der Semperoper in Dresden ein Date mit David Garrett. Okay paar andere Hundert auch, aber ich glaube er hat nur für mich gefiedelt.

Im Juli erhielt ich abermals die Einreisegenehmigung in die Hauptstadt im Rahmen der deutschen Bahnmeisterschaften. Ich nutzte die Zeit um mich mit alten Freunden zu treffen und mir das geniale Musical "Hinter dem Horizont" anzusehen. Einfach nur klasse.

Meinen Gutschein für ein Wochenende in Bremerhaven, den ich von Rolando vor glaube ich drei oder vier Jahren geschenkt bekommen habe, löste ich am vergangenen Wochenende ein. Das Wetter war nass und windig, aber das gehört sich ja so für eine Stadt im hohen Norden, oder?

Vorgestern flog ich dann mal eben am Nachmittag nach Berlin zum Fußballspiel Hertha gegen Real Madrid. Ausverkauftes Stadion und Gänsehautstimmung. Ronaldo zauberte und seine Mannschaft war dieses Mal "noch" eine Nummer zu groß für uns. :-)

Von meiner großen Reise werde ich mich hier ab und an melden. Also haltet die Ohren steif und bis bald.

Eure Lilli

Keine Kommentare:

Kommentar posten